Behindertenbeauftragte der Stadt Wahlstedt

Am 29.April hat die Stadtvertretung der Stadt Wahlstedt mich zur Behindertenbauftragten bestellt. Ich freue mich über das Vertrauen, das man mir entgegenbringt. Entsprechend der Geschäftsordnung für dieses Ehrenamt, die ebenfalls von den Stadtvertretern beschlossen worden ist, bestehen meine Aufgaben darin, Ansprechpartner für Bürger, Kommunalpolitiker und Verwaltung zu sein, wenn es um die Belange behinderter Menschen geht. Eine Vernetzung mit Vereinen, Verbänden und Organisationen der Behindertenhilfe wird angestrebt. Auch der Kontakt zu den Medien im Zusammenhang mit Behindertenthemen gehört zu meinen Aufgaben. Das Ziel ist, das Leben für behinderte Menschen in unserer Stadt, einfacher und angenehmer zu machen, das aus dem Weg zu räumen, was ihnen das selbstverständliche Teilnehmen am Leben erschwert oder unmöglich macht.

Per E-Mail bin ich als Behindertenbeauftragte zu erreichen unter: behindertenbeauftragte.wahlstedt [at]web.de. Außerdem habe ich einen Blog eingerichtet, der unter www.behindertenbeauftragtewahlstedt.wordpress.com zu finden ist.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s