Einkaufswagen für Rollstuhlfahrer

Auf dem Rückweg von Lübeck habe ich mal wieder bei Famila in Stockelsdorf eingekauft. Leider hatte ich meine Kamera nicht dabei. Aber mein Handy. Die Fotos entsprechen zwar nicht ganz meinen Ansprüchen, aber immerhin sind die Einkaufswagen für Rollstuhlfahrer darauf zu erkennen.

Famila hat gleich drei von den Teilen, die mehr Selbständigkeit und Freiheit für Menschen mit Handicap schaffen. Ebenso wie andere Einkaufswagen auch, können sie in einander geschobene werden.

Unter dem Wagen befinden sich zwei Bügel, mit denen er am Rollstuhl eingehakt wird.

Das ist der Blick auf den Wagen vom Rollstuhlfahrer aus, bevor er ihn am Rolli befestigt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s